A-Junioren mit Niederlage 30.08.17   

SV Schott Jena - FSV Grün-Weiß Stadtroda 3:1 (2:0)

 

Als Neuling in einer höherklassigen Liga zahlt man Lehrgeld. So geschehen beim ersten Auswärtsspiel unserer VL-A-Junioren bei Schott Jena. Gerade einmal eine gute Viertelstunde zwischen Minute 15-30 genügten der Mannschaft aus Jena, um schlussendlich auf die Siegerstraße zu gelangen. Vorher und vorallem in der 2.HZ ein sehr ordentlicher Auftritt der Grün-Weißen. Nach dem Anschlusstreffer durch Schwarz nach Rückpass von Best drückte unser Team noch leidenschaftlich auf den, zu dieser Spielphase, verdienten Ausgleich. Einige gute Einschusschancen waren zu verzeichnen! Das 3:1, in der Nachspielzeit, entsprang einem Schott-Konter hinein in die völlig entblößte Möhre-Defensive. 

Beim Derby nächste Woche gegen Eintracht Eisenberg sollte der erste Sieg der Saison angestrebt werden.

 

Aufstellung : Kössler, Bähr, Mitschke(MK), Fischer, Best (J.Wunderlich/V), Teske, Schwarz, Winkler, Mogamed (Metsch), Bischoff (Best), Weise 

 
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Gras, im Freien und Natur