A-Junioren unterliegen in Camburg 27.03.17   

SG SV Eintracht Camburg - FSV Grün-Weiß Stadtroda 1:0 (1:0)

Nach einem couragierten Auftritt beim "heimlichen" Tabellenführer" Camburg gab es für unser A-Juniorenteam eine knappe 0:1-Niederlage. Im Gegensatz zur Vorwoche präsentierte sich die Mannschaft 90 min. lang  taktisch sehr diszipliniert und setzte, trotz frühen Rückstand und schwer bespielbaren Rasen, die uns arteigene Spielweise um.

Nachdem Camburgs Torjäger Dietzel einen "Flipperball" im Nachschuss versenkte, beschränkte sich der Gastgeber auf das verteidigen der Führung und Konterfußball mit weiten Pässen von Abwehr in Angriff, woraus immer wieder auch gute Chancen resultierten. Den größeren Aufwand betrieb allerdings GWS, leider ohne letzte Durchschlagskraft in der Offensive. In der Schlussphase dann sogar ein regelrechtes "Powerplay. Der Gastgeber konnte mit 9 Feldspielern in und um den eigenen Strafraum herum die knappe Führung verteidigen und brachte uns so um den Lohn unserer fußballerischen Bemühungen.
Da nach VfR Lobenstein auch SV Camburg nicht für die Aufstiegsspiele in die Verbandsliga, aufgrund ihrer Altersstruktur, melden werden, bleibt der 3.Tabellenplatz ein lohnendes Ziel für unsere A-Junioren.

Aufstellung: Kössler, Metsch, Mitschke, M.Wunderlich, Peisker, Rauscher (MK), Schwarz, J.Wunderlich (Weise), Winkler (Alterkmani/V), Bischoff, Gebhardt

 

Nächsten Spiele der A-Junioren: Thüringen Jena (H) 1.April 

                                                           VfB Pößneck  (A) 29.April

                                                           B-W Bürgel (H) 6.Mai

                                                           Zwätzen (H) 13.Mai

                                                           Bad Klosterlausnitz (A) 21.Mai

                                                           Ranis (NH/A) ohne Termin