Zweite Niederlage in Folge 13.11.16   

Auch das 2.Spitzenspiel innerhalb von acht Tagen ging für Grün-Weiß verloren.
Gegen den Tabellendritten FC Saalfeld hieß es am Ende 0:1(0:0).
Es entwickelte sich von Beginn an ein schnelles Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften mit einem leichten Chancenvorteil für die Stadtrodaer. Aber Tore wollten auf beiden Seiten nicht fallen. Als schon alle mit einer Punkteteilung rechneten, gelang den Gästen durch einen 35m-Schuss über den zu weit vor seinem Tor stehenden GW-Torwart der Siegtreffer (85.min.).
Nun sind die Grün-Weißen nicht mehr der Gejagte sondern der erste Jäger von Spitzenreiter Weida.
Es spielten: Stiller, Lange, Menzel, Wendler, Glaser, Blaszik(84./Moebius), Metzner, Wöckel, Klinger, Reimann(71. /Winterkorn), Fuchs.