A-Junioren mit Remis gegen Meuselwitz 12.03.18   

FSV Grün-Weiß Stadtroda - ZFC Meuselwitz 2:2 (0:1)
Mit dem 2:2 gegen den aktuellen Tabellen-Vierten ZFC Meuselwitz bestätigten unsere A-Junioren ihren positiven Aufwärtstrend!
Aufgrund der derzeitigen Krankheitswelle konnten beide Teams gerade einmal 11 gesunde Spieler auf den Spielberichtsbogen vermerken. Trotzdem entwickelte sich ein gutes, ausgeglichenes Spiel, dem aber in der 1.HZ beidseitig etwas die Emotionen fehlte. Aus den wenigen Torannäherungen gelang nur dem ZFC ein Treffer (0:1). 
Nach der Pause zeigte dann Grün-Weiß deutlicher, dass man selbst noch den Anspruch an etwas Zählbares hat. Jetzt noch zielstrebigere Angriffe in Richtung Gästetor. So auch beim 1:1, als Peisker einen abgewehrten Ball doch noch versenkt!
Dann wieder Meuselwitz mit richtig guten Chancen, aber Kössler im Tor hält, wie schon seit Wochen, stark. Lediglich beim 1:2 ist er machtlos. Mit Moral und dem Abruf der letzten Energiereserven erzwingen wir kurz vor dem Abpfiff das 2:2,  Kapitän Mitschke mit Schuss von der Strafraumlinie, dass sich dann fast wie ein Sieg anfühlt!
Aufstellung: Kössler, Wunderlich, Mitschke, Bähr, Winkler, Metsch, Schwarz, Fischer, Peisker, Mohamed, Weise