A-Junioren gewinnen im Kurort 22.05.17   

FV Bad Klosterlausnitz- FSV Grün-Weiß Stadtroda 1:4 (0:2)

 Erfolgreicher Saisonabschluss für unser A-Juniorenteam mit dem 4:1-Auswärtssieg in Bad Klosterlausnitz. Das jüngste Team der Liga überzeugte auch im letzten Meisterschaftsspiel mit gewohnt sicheren Pass-und Kombinationsfussball. Selten beherrschten wir Bad Klosterlausnitz so deutlich wie diesmal. Auch die schon traditionell ruppige Spielweise der Gastgeber konnte Grün-Weiß nicht nachhaltig beeinflussen. So erspielten wir uns Chance um Chance. Metsch mit 25 m-Schuss, Weise mit gewitzten Abstauber trafen zum Pausenstand, der noch schmeichelhaft war. Später folgten noch der 16.Saisontreffer von Schwarz nach Kombination über Peisker-Bischoff. Beim 4:0 legte Kapitän Rauscher uneigennützig für Bischoff auf. Kurz vor Schluss noch der Ehrentreffer für den FVK.

 

Aufstellung: Kössler, Bähr, Mitschke, M.Wunderlich, Peisker, Rauscher, Metsch, Winkler, Schwarz, Weise, Bischoff - Fischer, J.Wunderlich, Aterkmani, Wohlfarth