Verdienter Grün-Weiß-Sieg 21.05.17   

Im Spitzenspiel der Landesklasse, Staffel 1, zwischen dem Gastgeber FSV Grün-Weiß Stadtroda und dem Spitzenreiter SG FC Thüringen Weida gab es vor 250 Zuschauern einen am Ende verdienten 2:1  (0:1)-Sieg für die Stadtrodaer.
Das Spiel begann von Seiten der Gäste sehr druckvoll und so kam die schnelle 1:0-Führung (13.min.) nicht überraschend. Aber allmählig befreiten sich die Grün-Weißen davon und kamen selbst zu guten Aktionen, wobei die Weidaer vor allem durch schnelle Konter immer gefährlich blieben.
Die 2. Halbzeit hatte dann kaum begonnen, als sich Kapitän Christian Reimann schön durchsetzte und zum 1:1 einschoss (46.). Nun erhöhten die Platzbesitzer noch den Druck und suchten energischer die Zweikämpfe. Diese Steigerung wurde in der 83.Minute belohnt, als Leonard Menzel zum vielumjubelten Siegtreffer traf.
Es spielten: Stiller, Jacob(46./Dietzsch), Wendler, Grohs, Glaser, R.Menzel, Wöckel, Klinger(70./Poeckel), Metzner, Reimann, Fuchs(75./L.Menzel).