Grün-Weiße gewinnen 5:0 in Kahla 15.04.17   

Wieder einen klaren Auswärtssieg konnten die Fußballer des FSV Grün-Weiß Stadtroda im Spiel gegen den SV 1910 Kahla einfahren.
Bereits nach 11 Minuten führten sie durch Tore von Simon Fuchs(5.) und ein Strafstoßtor durch Christian Reimann (11.) mit 2:0 und schufen nach 52 Minuten durch einen weiteren Treffer von S.Fuchs die Vorentscheidung. In der Schlussphase dann noch Tore wiederum durch Ch. Reimann(88.) und Tom Wöckel(90.) zum 5:0 Endstand.
Die Grün-Weißen scheinen nach dem zweiten Auswärtssieg in Folge gut gerüstet für das Heim-Spiel am kommenden
Samstag gegen den Tabellennachbarn Ilmenau.
Es spielten: Stiller, Lange(72./L.Menzel), R.Menzel, Wendler, Wöckel, Poeckel(60./Jacob), Klinger(80./Moebius), Grohs, Metzner, Reimann, Fuchs.