Grün-Weiß bei TFV-Hallen-Endrunde dabei 28.01.17   

Mit Siegen über SV Jenapharm (3:2), SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla (4:2) und einem 1:1 gegen den 1. FC Greiz qualifizierten sich die Fußballer des FSV Grün-Weiß Stadtroda als Sieger der Vorrunde für die TFV-Endrunde am 11.02.17 in Waltershausen.
In die Tore teilten sich 3x Robin Menzel, je 2x Simon Fuchs und Tobias Metzner, sowie 1x Steffen Richter.

Weitere Teilnehmer der Endrunde sind SV GW Siemerode, SV Rot-Weiß Kraja 1926, FC Eisenach, FSV 06 Kölleda, 1.Suhler SV, SG FSV Großbreitenbach und der SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla.

Der FC Thüringen Weida hatte kurzfristig seine Teilnahme an der Vorrunde abgesagt.