9. Sieg in Folge / Reserve weiter sieglos 16.10.16   

Weiter siegreich sind die Landesklasse-Fußballer des FSV Grün-Weiß Stadtroda.
Gegen starke Gäste vom SV Jena-Zwätzen sprang am Ende ein 2:1 Sieg heraus. Die Tore für die "Möhre" schossen Tobias Metzner in der 49. Minute zum 1:0 und Simon Fuchs in der 59. Minute zum 2:1 Siegtreffer.
Es spielten: Stiller, Glaser, Menzel, Wendler, Blaszik(61.Kriebitzsch), Wöckel(66.Poeckel), Grohs, Klinger, Metzner(89.Moebius), Reimann, Fuchs.

 

Die 2. Männermannschaft bleibt weiter sieglos.
Auch gegen den FV Bad Klosterlausnitz wurde das Heimspiel verloren. Am Ende stand es 1:5 (0:1) für die Gäste.
Das Tor der Grün-Weißen erzielte Christoph Borns zum zwischenzeitlichen 1:1 (48.min.).
Es spielten: Martin, Sebastian, Foege, Borns, Haecker(64.Se. Koch), Beier, Schmitz, Grunert, Pa. Koch(75.Knoll), M.Bolten, Bauer.